Seit 23 Jahren bieten wir Aus- und Weiterbildungsseminare, Workshops und Coachings an. Unsere Lerneinheiten sind in den öffentlichen Seminaren branchenneutral. In den unternehmensinternen Kursen, wird das Programm individualisiert und 1:1 auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Ein Erfolgskriterium für unsere Weiterbildungsaktivitäten ist, die Einbindung der Teilnehmer ab Auftragserteilung. Gerne stellen wir Ihnen das nachhaltige Konzept vor.

Seminarangebot für intern durchgeführte Schulungen

Seminartitel Kurzbeschreibung Dauer
Führungsausbildung für Nachwuchsführungskräfte Gut geschulte, auf ihre künftige Aufgabe vorbereitete Mitarbeiter sind in der Lage vom ersten Tag an eine Führungsstrategie zu entwickeln welche nachhaltig und erfolgreich ist. Dies reduziert die Fluktuation, fördert die Indentifikation mit dem Unternehmen und unterstützt die Leistung der geführten Mitarbeiter   6 Tage à 3 Module zu 2 Tagen
Agile Führung Der Begriff «Agilität» etabliert sich zunehmend in unserem beruflichen Alltag. Die agile Führung scheint aber vielerorts noch ein Novum mit sieben Siegeln zu sein. Entdecken Sie im Zusammenhang mit der Vuca-Welt die Vorteile einer agilen Organisation und Führung     2 Tage
Führungsausbildung für Stellvertreter Der Stellvertreter ist mehr als eine Ersatzführungskraft. Er gestaltet die tägliche Arbeit mit, übernimmt unterschiedliche Verantwortungen und beweist sich als die rechte Hand des Vorgesetzten. Schöpfen Sie das Potential dieser Position aus und erkennen Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten als Stellvertreter erfolgsrelevant aktiv zu sein     2 Tage
Führungsworkshops In dem Bereich Führungsworkshops finden Sie u.a. folgende Themen welche jeweils einen Tag in Anspruch nehmen und einzeln oder kombiniert buchbar sind.           Je Seminar 1 Tag
Vertriebsausbildung Einsteiger Wer einen Branchenwechsel im Verkauf vollzieht oder wer als Quereinsteiger in den Vertrieb wechseln möchte, sollte ein Grundverständnis mitbringen. Diese Basis in Bezug auf folgende Themen erhalten Sie in diesem Seminar:       4 Tage à 2 Modulen zu 2 Tagen
Vertriebsweiterbildung für Fortgeschrittene und Profis Auch erfahrene Vertriebsmitarbeiter haben erfahrungsgemäss immer wieder Auffrischungsbedarf und manchmal ergeben sich daraus auch neue Erkenntnisse. Nicht deshalb weil sich der Verkaufsprozess grundlegend geändert hat, jedoch die Bedürfnisse der Kunden sind angepasst. Dies gilt auch für die Vertriebsformen wie zum Beispiel Multichannelverkauf     2 Tage
Vom Account Manager zum Key Account Manager Auch wenn der Schritt klein erscheinen mag, so haben wir es doch oft mit einer anderen Kundengruppe zu tun. In diesem Segment gelten meist zusätzliche Regeln und auch die Zielsetzung ist unterschiedlich. Eine Vorbereitung auf diese Aufgabe ist sinnvoll und erfolgsversprechend     1 Tag
Akquisetraining (B2B  /  B2C) Erstaunlicherweise gehört die Akquisition nicht zu den primären Vorlieben der Kundenberater und Vertriebler. Obwohl das Bewusstsein vorhanden ist, dass diese Tätigkeit für den Erfolg relevant ist, finden wir immer wieder gute Gründe weshalb im Moment die Akquise nicht notwendig scheint. Die «Angst» vor dieser Tätigkeit zu verlieren und erfolgsverspre-chende Vorgehensweisen kennen zu lernen ist u.a. das Ziel dieses Workshops. Praxisnah und sofort umsetzbar       1 Tag
Abschlussorientierte Verkaufsgespräche Verkäufer kenn den Weg zum Ziel. Kurz vor der Ziellinie stellt sich eine letzte Herausforderung: «Wie erhalte ich nun die Zusage des Kunden?» Wir versichern Ihnen, nach diesem Seminar, kennen Sie das Vorgehen. Keine Tricks sondern wertvolle, praktische Tipps helfen dabei, in Zukunft noch schneller abschliessen zu können     1 Tag
Verhandlungstechnik Verhandeln bedeutet handeln. Manche zeigen sich erfolg-reicher als andere. Erreichen Sie Ihre Ziele und verinnerlichen Sie sich Verhandlungstechniken, die wirklich erfolgreiche Berater kennen müssen   2 Tage
Präsentation- und Rhetorik Alles ist nichts ohne Kommunikation. (Paul Waszlawik) Sei es verbal oder nonverbal. Wie wirke ich, wie kann ich meine Wirkung bewusst steuern und wie präsentiere ich erfolgreich. Worauf achte ich in meiner Rhetorik, wie plane ich meinen Auftritt und wie hinterlasse ich die gewünschte Wirkung.? Dies und vieles mehr erfahren Sie in zwei Tagen auch anhand von konkreten, selbst umgesetzten Beispielen. Praxisnah wie selten     2 Tage
Kommunikation im Vertrieb Kommunikation im Verkauf ist nicht per se anders als die üblichen, bekannten Kommunikationsregeln. Aber einige Feinheiten gibt es dennoch. Wie arbeitet ein erfolgreicher Verkäufer mit Einsatz der Neurokommunikation? Auch dies erfahren Sie praxisnah in diesem Workshop   1 Tag
Telefontraining für den Innen- & Aussendienst Obwohl heutzutage sehr vieles über das Telefon abgewickelt wird, lässt das Verhalten am Telefon nicht selten zu wünschen übrig. Wie kann ich schwierige oder erboste Kunden be-schwichtigen? Wie gehe ich mit Reklamationen um? Wie leite ich einen Anruf korrekt weiter und wie betreue ich die Telefon-zentrale? Gibt es Möglichkeiten, Telefonate so kundenfreund-lich zu führen, dass diese eine gewünschte Wirkung entwickeln und den Anrufenden zum erhofften Handeln motiviert?       1 Tag
     

Basisseminar zum zertifizierten

Contact Agent

Unser wirtschaftliches Umfeld ist im Umbruch. Arbeitnehmen-de überlegen sich ernsthaft, wie die eigene, berufliche Sicher-heit gestaltet und auf ein solides Fundament gestellt werden kann. Andere haben sich bereits für die spannende Arbeit als Contact-Agent entschieden. Gerade in einem Umfeld welches an Bedeutung gewinnt, werden Grundkenntnisse und je nach-dem auch Erfahrungen vorausgesetzt. Sie erhalten einen tägi-gen Einführungsworkshop sowie die Möglichkeit zu einem gewünschten Zeitpunkt erste praktische Erfahrungen zu sam-meln. Letzteres ist nicht mit einer obligatorischen Teilnahme verbunden. Lernen Sie die positive Kundenansprache, den Umgang mit nichteinfachen Gesprächspartner sowie die Möglichkeit sich in unterschiedlichen Themen am Telefon sicher zu bewegen. Erweitern Sie Ihre beruflichen Möglich-keiten durch die Teilnahme mit Zertifikat

1 Tag

«mit Praxis / 3 Tage»

Arbeitstechnik und Zeitmanagement Es gibt Menschen die behaupten, die Zeit sei das einzige Gut welches fair zu allen Menschen ist. Woher kommt es denn, dass einige trotzdem mehr Zeit für die Familie und Freizeit auf-bringen können als andere? Weshalb ist meine Arbeitskollegin in der Erledigung ihrer Arbeiten meist schneller als ich und weshalb wirke ich gestresster als andere. Sie möchten nicht nur Antworten auf diese Fragen sondern auch einen Plan zur Ver-wirklichung? Besuchen Sie dieses Seminar. Sie erhalten zudem ein persönliches Profil wie Sie sich im Zeitmanagement verhal-ten und konkrete Empfehlungen für die Zukunft 1 Tag
Selbstführungskompetenz entwickeln Nur wer sich selbst führen kann ist erfolgreich und/oder kann auch andere führen. Die Selbstführungskompetenz umfasst verschiedene Disziplinen welche es zu analysieren und fördern gilt. Dazu dient unser Persolog – Tool als Analyseinstrument auf welchem das Seminar aufgebaut ist. Sie erkennen nicht nur ihr persönliches Profil sondern erhalten konkrete Empfehlungen wie Sie das Thema für sich nutzen und entwickeln können     1 Tag
Umgang mit Stress Stress ist schon seit geraumer Zeit kein Modewort mehr, son-dern vielmehr ein ständiger Begleiter im Beruf und Privat. Stress erkennen und Burnout vorbeugen. Welcher Stresstyp bin ich und wie gehe ich damit um resp. wie kann ich damit umgehen     1 Tag
Teambildung- & entwicklung Ein Team kann nicht mit einer Gruppe verglichen werden und entsteht auch nicht über Nacht. Es Bedarf einiger Kenntnisse über den Teambildungsprozess (Tuckmann) aber auch über die Möglichkeit, ein Team fortlaufend entwickeln zu können. In diesem Workshop erfahren Sie alles über die Teambildung, den Entwicklungsprozess und mögliche Störungen die auftreten können aber auch Lösungsansätze. Bevor es zu spät ist       2 Tage
Professionell an der Messe Es sind nicht nur die hübschen Gesichter und die adrette Klei-dung des Standpersonals welches Kunden / Besucher ermutigt, Ihre Standfläche zu betreten. Das Verhalten und die Gepflogen-heiten sind bei Weitem genauso ausschlaggebend für erfolg-reiche Gespräche an der Messe. Eine Vorbereitung auf Kunden-kontakte mit Stil     ½ bis 1 Tag
Ihre individuellen Ausbildungswünsche Möglicherweise finden Sie für Ihre interne Weiterbildung in unserem Angebot nicht das «perfekt» Passende. Wir entwi-ckeln massgeschneidert und passgenau die Weiterbildung welche Ihr Unternehmen wünscht. Und dies ohne nennens-werte Mehrkosten. Erklären Sie uns Ihre Wünsche und lassen Sie sich von einer «Mass»schulung überzeugen.     Nach Absprache

 

Seminarangebot öffentliche Seminare und Workshops

Wichtig: Durch die Vermischung unterschiedlicher Teilnehmer aus unterschiedlichen Unternehmen, ergeben sich verschiedene Sichtweisen und Erfahrungen von denen alle Teilnehmer profitieren können.

Arbeitstechnik und ZeitmanagementEs gibt Menschen die behaupten, die Zeit sei das Einzige Gut welches fair zu allen Menschen ist. Woher kommt es denn, dass einige trotzdem mehr Zeit für die Familie und Freizeit auf-bringen können als andere? Weshalb ist meine Arbeitskollegin in der Erledigung ihrer Arbeiten meist schneller als ich und weshalb wirke ich gestresster als andere. Sie möchten nicht nur Antworten auf diese Fragen sondern auch einen Plan zur Ver-wirklichung? Besuchen Sie dieses Seminar. Sie erhalten zudem ein persönliches Profil wie Sie sich im Zeitmanagement verhal-ten und konkrete Empfehlungen für die Zukunft      1 Tag
Seminartitel Kurzbeschreibung Dauer
Führungsausbildung für Nachwuchsführungskräfte Gut geschulte, auf ihre künftige Aufgabe vorbereitete Mitarbei-ter sind in der Lage vom ersten Tag an eine Führungsstrategie zu entwickeln welche nachhaltig und erfolgreich ist. Dies reduziert die Fluktuation, fördert die Indentifikation mit dem Unternehmen und unterstützt die Leistung der geführten Mitarbeiter   6 Tage à 3 Module zu 2 Tagen
Führungsausbildung für Stellvertreter Der Stellvertreter ist mehr als eine Ersatzführungskraft. Er gestaltet die tägliche Arbeit mit, übernimmt unterschiedliche Verantwortungen und beweist sich als die rechte Hand des Vorgesetzten. Schöpfen Sie das Potential dieser Position aus und erkennen Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten als Stellvertreter erfolgsrelevant aktiv zu sein.         2 Tage
Führungsworkshops In dem Bereich Führungsworkshops finden Sie u.a. folgende Themen welche jeweils einen Tag in Anspruch nehmen und einzeln oder kombiniert buchbar sind. Eine Gruppe führen Die Basis der Teamentwicklung Führen im Aussendienst Besuchsbegleitung als Führungsinstrument Mit Meetings führen und begeistern Meinen eigenen Führungsstil finden und leben Kommunikation in der Führung Mitarbeitergespräche führen inkl. Konstruktives Feedback         Je Seminar 1 Tag
Vertriebsausbildung Einsteiger Wer einen Branchenwechsel im Verkauf vollzieht oder wer als Quereinsteiger in den Vertrieb wechseln möchte, sollte ein Grundverständnis mitbringen. Diese Basis in Bezug auf folgende Themen erhalten Sie in diesem Seminar: Der Aussendienst als wichtige VertriebsformStrukturierte MarktbearbeitungDie Phasen des VerkaufsgesprächesVor- und Nacharbeiten eines VerkaufsgesprächesErfolgreich über Nutzen verkaufen / Abschlusssicherheiten gewinnenUmgang mit den KundentypenTerminvereinbarungKundenpflege und -entwicklung Plus weitere Themen         4 Tage à 2 Modulen zu 2 Tagen
Vertriebsweiterbildung für Fortgeschrittene und Profis Auch erfahrene Vertriebsmitarbeiter haben erfahrungsgemäss immer wieder Auffrischungsbedarf und manchmal ergeben sich daraus auch neue Erkenntnisse. Nicht deshalb weil sich der Verkaufsprozess grundlegend geändert hat, jedoch die Bedürfnisse der Kunden sind angepasst. Dies gilt auch für die Vertriebsformen wie zum Beispiel Multichannelverkauf     2 Tage
Akquisetraining (B2B  /  B2C) Erstaunlicherweise gehört die Akquisition nicht zu den primären Vorlieben der Kundenberater und Vertriebler. Obwohl das Bewusstsein vorhanden ist, dass diese Tätigkeit für den Erfolg relevant ist, finden wir immer wieder gute Gründe weshalb im Moment die Akquise nicht notwendig scheint. Die «Angst» vor dieser Tätigkeit zu verlieren und erfolgsverspre-chende Vorgehensweisen kennen zu lernen ist u.a. das Ziel dieses Workshops. Praxisnah und sofort umsetzbar       1 Tag
Abschlussorientierte Verkaufsgespräche Verkäufer kenn den Weg zum Ziel. Kurz vor der Ziellinie stellt sich eine letzte Herausforderung: «Wie erhalte ich nun die Zusage des Kunden?» Wir versichern Ihnen, nach diesem Seminar, kennen Sie das Vorgehen. Keine Tricks sondern wertvolle, praktisdche Tipps helfen dabei, in Zukunft noch schneller abschliessen zu können 1 Tag
Verhandlungstechnik Verhandeln bedeutet handeln. Manche zeigen sich erfolg-reicher als andere. Erreichen Sie Ihre Ziele und verinnerlichen Sie sich Verhandlungstechniken, die wirklich erfolgreiche Berater kennen müssen 2 Tage
Präsentation- und Rhetorik Alles ist nichts ohne Kommunikation. (Paul Waszlawik) Sei es Verbal oder Nonverbal. Wie wirke ich, wie kann ich meine Wirkung bewusst steuern und wie präsentiere ich erfolgreich. Worauf achte ich in meiner Rhetorik, wie plane ich meinen Auftritt und wie hinterlasse ich die gewünschte Wirkung.? Dies und vieles mehr erfahren Sie in zwei Tagen auch anhand von konkreten, selbst umgesetzten Beispielen. Praxisnah wie selten 2 Tage
Kommunikation im Vertrieb Kommunikation im Verkauf ist nicht per se anders als die üblichen, bekannten Kommunikationsregeln. Aber einige Feinheiten gibt es dennoch. Wie arbeitet ein erfolgreicher Verkäufer mit Einsatz der Neurokommunikation? Auch dies erfahren Sie praxisnah in diesem Workshop 1 Tag
Telefontraining für den Innen- & Aussendienst Obwohl heutzutage sehr vieles über das Telefon abgewickelt wird, lässt das Verhalten am Telefon nicht selten zu wünschen übrig. Wie kann ich schwierige oder erboste Kunden be-schwichtigen? Wie gehe ich mit Reklamationen um? Wie leite ich einen Anruf korrekt weiter und wie betreue ich die Telefon-zentrale? Gibt es Möglichkeiten, Telefonate so kundenfreund-lich zu führen, dass diese eine gewünschte Wirkung entwickeln und den Anrufenden zum erhofften Handeln motiviert?     1 Tag
     

Basisseminar zum zertifizierten

Contact Agent

Unser wirtschaftliches Umfeld ist im Umbruch. Arbeitnehmen-de überlegen sich ernsthaft, wie die eigene, berufliche Sicher-heit gestaltet und auf ein solides Fundament gestellt werden kann. Andere haben sich bereits für die spannende Arbeit als Contact-Agent entschieden. Gerade in einem Umfeld welches an Bedeutung gewinnt, werden Grundkenntnisse und je nach-dem auch Erfahrungen vorausgesetzt. Sie erhalten einen tägi-gen Einführungsworkshop sowie die Möglichkeit zu einem gewünschten Zeitpunkt erste praktische Erfahrungen zu sam-meln. Letzteres ist nicht mit einer obligatorischen Teilnahme verbunden. Lernen Sie die positive Kundenansprache, den Umgang mit nichteinfachen Gesprächspartner sowie die Möglichkeit sich in unterschiedlichen Themen am Telefon sicher zu bewegen. Erweitern Sie Ihre beruflichen Möglich-keiten durch die Teilnahme mit Zertifikat

1 Tag

«mit Praxis / 3 Tage»

    Selbstführungskompetenz entwickeln Nur wer sich selbst führen kann ist erfolgreich und/oder kann auch andere führen. Die Selbstführungskompetenz umfasst verschiedene Disziplinen welche es zu analysieren und fördern gilt. Dazu dient unser Persolog – Tool als Analyseinstrument auf welchem das Seminar aufgebaut ist. Sie erkennen nicht nur ihr persönliches Profil sondern erhalten konkrete Empfehlungen wie Sie das Thema für sich nutzen und entwickeln können     1 Tag
Umgang mit Stress Stress ist schon seit geraumer Zeit kein Modewort mehr, son-dern vielmehr ein ständiger Begleiter im Beruf und Privat. Stress erkennen und Burnout vorbeugen. Welcher Stresstyp bin ich und wie gehe ich damit um resp. wie kann ich damit umgehen     1 Tag
Der Key Account Workshop Auch erfahrene Key Accounter schätzen zwischendurch den Austausch mit anderen Profis. In diesem Wokshop erhalten Sie die Gelegenheit zum Austausch, Refresh aber auch um neue Erkenntnisse sammeln zu können. Ergänzen Sie Ihr Vorgehen, Ihre Planung und passen Sie die Umsetzung situativ an 1 Tag
Der Handwerkerknigge Handwerker die auf Kundenbesuch gehen, Installationen vornehmen oder grundsätzlich Kundenkontakte pflegen, sind Ihre Visitenkarte. Am Benehmen dieser Mitarbeiter hängt oft ab, ob es zu Folgeaufträgen kommt oder nicht. Entwickeln Sie Ihre handwerklichen Mitarbeiter zu Botschafter des Unterneh-mens mit verkaufsunterstützenden Eigenschaften. Diese Investition zahlt sich X-fach zurück     1 Tag

Bitte beachten: Sollten Sie aus nicht selbst verschuldeten Gründen eine Absenz von mehr als einem halben Tag aufweisen, so kann das verpasste Thema im nächsten Seminar kostenlos nachgeholt werden

 

Coaching / Mediation / Moderation

 

Dienstleistung Kurzbeschreibung Dauer / Aufwand
    Führungscoaching Individual Es gibt wohl kaum eine Führungspersönlichkeit die sich nicht irgendwann eine begleitende, zuhörende, meist externe Person gewünscht hat oder wünschen wird. Oft geht es nur um das Zuhören, die richtigen Fragen stellen und Varianten erarbeiten. Manchmal sind vertiefte Taucher in ein anstehendes Thema aber unabdingbar. Situativ, einfühlsam und professionell im Vorgehen werden Sie unsere Coaches erleben. Die Antworten auf Ihre Fragen werden Sie durch die fachkundige Begleitung selbst erarbeiten Nach Bedarf und Zielsetzung
  Führungscoaching Gruppe Themen sind nicht immer nur Sache des betroffenen Vorgesetzten sondern ziehen sich durch die Chefetage hindurch. In solchen Situationen empfiehlt sich ein Gruppencoaching auf Führungs-ebene. Das Vorgehen und die Zielsetzung besprechen wir gemeinsam  mit dem Coach Ihrer Wahl Nach Bedarf und Zielsetzung
Mediation Selbstverständlich verfügen Ihre Mitarbeiter über die Kompetenz mit Krisen oder Streitigkeiten umzugehen. Sollte sich die Situation aber etwas komplizierter präsentieren, so kann eine externe, nicht im Thema involvierte und neutrale Mediationspersönlichkeit oft Wunder bewirken. Wir stehen zur Verfügung wenn es schwierig wird  Nach Bedarf
Moderation Sie planen einen Event? Organisieren ein Meeting und sind auf der Suche nach einem erfahrenen Moderator? Erläutern Sie uns Ihr Projekt. Wir haben mit Sicherheit die richtige Moderatorin oder den richtigen Moderator in der von Ihnen gewünschten Sprache. Nach Auftragsbe-schreibung inkl. Vorbereitung
Coaching nach dem Seminar Oft bleibt nach einem erfolgreichen Seminar die Frage, wie setze ich nun was um? Wie plane ich mein Vorgehen und worauf muss ich Rücksicht nehmen? Wie integriere ich das Erlernte in meinen beruflichen Alltag? Diese und weitere Fragen, beantworten Sie sich durch die Begleitung des Trainers aus dem Seminar in der Rolle als Coach oder durch einen Coach aus unserem Pool  Nach Bedarf

 

Qualitätscheck / Mystery-Shopping

 

 

Bezeichnung Kurzbeschreibung Aufwand
Myster – Shopping Wie gut funktioniert unser Kundendienst, wie kundenfreundlich agiert unser Ladenpersonal oder wie professional werden die Kunden am Telefon betreut? Mystery – Shopping gibt zu diesen und zahlrei-chen weiteren Fragen Auskunft. Wir verfügen über ein erfahrenes Team von Mystery – Shopper und weiteren 300 Personen aus allen Berufsgattungen und Einkommensklassen um ein für Sie reales Bild in Bezug auf die Beratungsqualität usw. zu erstellen. Referenzen wie Mercedes Schweiz, Honda und Loeb in Bern sind nur drei der Unternehmen welche uns dieses Thema anvertraut haben Nach Auftragsumfang und beschreibung
Analyse und Mass nahmeempfehlung Aufgrund des Mystery – Shopping Aktivitäten, erstellen wir für Sie eine Analyse, Statistik zu den gesammelten Erkenntnissen. Unter Berücksichtigung der von Ihnen gesetzten Ziele, erstellen wir für Sie einen konkreten Massnahmeplan zur Erreichung des angestrebten Endzustandes Je nach Auftragsbeschreibung
Massnahmen umsetzen Der Entscheid ist gefallen die Massnahmen definiert. Nun geht es zur Umsetzung. Falls Sie eine beobachtende Begleitung wünschen oder auch eine erfahrene Fachkraft welche solche Projekte bereits X-fach geplant und organisiert hat, wenden Sie sich an uns. Ihr Erfolg ist unser Kompliment Nach Auftragsbeschreibung

 

Besuchen Sie auch die Rubrik «Schulungsfilme» und nutzen Sie die vielseitigen Möglichkeiten welche sich durch Ihre Registrierung eröffnen.